Monatsfavoriten – Juli 2017

Alle

Schon wieder ist ein Monat vergangen und dieser hat einiges mit sich gebracht. Abgesehen von den vielen Erlebnissen und Erinnerungen haben sich dieses Monat ein paar Dinge in meinem Herzen (wieder) einen Platz ergattert, welche ich euch heute etwas näher bringen werde.

Kosmetik:

BECCA – Shimmering Skin Perfector (Moonstone):

Den Anfang macht der absolut fantastische BECCA Highlighter in der Farbe Moonstone, den ich mir nach langem hin und her überlegen nun endlich zugelegt habe. „Liebe auf den ersten Swatch“ beschreibt gut, welch ein wunderschönes Finish dieser Highlighter zaubert. Der Hype um die BECCA Produkte ist für mich nun mehr als nachvollziehbar, denn dieses Produkt hat innerhalb von Sekunden mein Herz erobert.

becca1becca2

CATRICE – HD Liquid Coverage Foundation:

Im Sommer meine allerliebste Foundation, da sie durch die flüssige Textur ein unglaublich leichtes, aber trotzdem sehr deckendes Finish zaubert, welches durch sehr wenig Produkt erzielt werden kann. Man könnte das Gefühl auf der Haut als „zweite Haut“ bezeichnen, da sie sich, sobald sie trocknet, der Haut anschmiegt und dort auch bleibt. Der einzige Nachteil: Die hellste Farbe ist für meinen Hautton nur im Sommer passend, denn wenn sich die leichte „Bräune“ (oder wie auch immer dieses rötliche Farbspiel auf meiner Haut genannt wird) Ende August/Anfang September verabschiedet, ist sie für mich leider unbrauchbar.

catrice

Sally Hansen – Complete Salon Manicure Nagellack (575 Red Handed)

Schon lange war ich auf der Suche nach einem perfekten Rot für meine Nägel, da ich, vor allem im Sommer, gerne ein bisschen Farbe auf den Nägeln trage, da ich sonst nur gräulich bis schwarze Töne und Nude Töne verwende. Vor einem Jahr wurde ich bei Sally Hansen fündig und war sofort verliebt (nicht nur in diesen Ton, sondern in alle anderen Farbtöne die diesem hier folgten). Diesen Sommer habe ich die Farbe wieder für mich entdeckt, und liebe sie nach wie vor! Die Haltbarkeit ist unglaublich und bereits eine Schicht reicht, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

sally

Urban Decay – De-Slick Setting Spray:

Nun ein Produkt, welches vor allem durch die heißen Temperaturen jedes Mal nach dem Auftrag meines Makeups zum Einsatz kam: mein geliebtes Fixing Spray von Urban Decay in der de-slick Variante, welches vor allem für Mischhaut bis ölige Haut entwickelt wurde. Mit diesem Spray hat Schweiß kaum eine Chance – das Makeup hält um einiges länger und das Finish bleibt matt.

ud

Lush – Grease Lightning:

Unreinheiten sind ein unschönes Thema und gehen uns allen doch zugegebenermaßen ganz schön auf die Nerven. Doch wenn sich wiedermal eine Unreinheit blicken lässt, habe ich für mich bereits vor Jahren ein Heilmittel gefunden – und zwar Grease Lightning von Lush. Damals hat es mir eine Freundin geschenkt und ich war begeistert (und das nicht nur wegen dem Namen, der an mein absolutes Lieblingsmusical anlehnt😅). Da es aber in Linz keinen Lush Store gibt, hatte ich das Produkt für einige Zeit aus den Augen verloren – bis zu unserem Besuch in Wien vor ein paar Wochen, wo ich es mir sofort wieder nachgekauft habe. Der Effekt ist derselbe wie damals – es brennt nicht, man braucht nicht viel davon und es sorgt dafür, dass die Pickel viel schneller verschwinden.

lush

Lifestyle & Sonstiges:

Connor Franta – A Work In Progress:

Durch einen für mich gleichzeitig peinlichen, aber im Endeffekt glücklichen Zwischenfall bei einer Geburtstagsfeier, kam ich zu diesem wundervollen Buch, welches mir von Anfang an ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Wie auch in seinen Videos beherrscht Connor Franta es sehr gut, mit Sprache umzugehen und diese so einzusetzen, dass man nicht mehr aufhören möchte, ihm zuzuhören, beziehungsweise weiter zu lesen. „A Work In Progress“ beschreibt seinen Lebensweg auf eine einzigartige Weise, und schafft eine große Inspirationsquelle für all jene, welche sich auf die Suche nach dem eigenen selbst begeben wollen.

connor

Serien – „Z: The Beginning of Everything“:

„Z: The Beginnig of Everything“ handelt von dem Autor F. Scott Fitzgerald und seiner Gattin Zelda, und spielt in den 1920er Jahren. Da Fitzgerald mein absoluter Lieblingsautor ist, war diese Serie für mich ein Muss – die erste Staffel, bestehend aus 10 Folgen zu je 30 Minuten, habe ich innerhalb von einem Tag verschlungen. In der Serie wird das sehr ausschweifende Leben der beiden thematisiert, ebenso wie die dadurch entstehenden Höhen und Tiefen. Für Leute die, wie ich, eine Liebe für die 1920er Jahre empfinden, kann ich eindeutig eine Empfehlung für diese Serie aussprechen – jedoch würde sie bestimmt auch Menschen zusagen, die an klassische Dramen Interesse haben. Wenn ihr noch unschlüssig seid, könnt ihr euch hier den Trailer ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=hc2HJ_Qnehw

H&M – Ohrringe:

In diesem Sommer habe ich meine Liebe für größere Ohrringe entdeckt – früher trug ich immer schlichte Ohrstecker, aber seit ich diese hier bei H&M entdeckt habe, habe ich meine Ohrschmuck Sammlung um einige ähnliche Teile erweitert. Meine absoluten Favoriten sind jedoch diese, welche ich um 2€ im Sale ergattert habe, und seitdem fast jeden Tag trage. Sie sind absolut alltagstauglich, da sie überhaupt nicht schwer sind und zu fast jedem Outfit passen – nicht zu auffällig, jedoch trotzdem ein Hingucker.

Ohrringe

Kurzurlaub in St. Wolfgang am Wolfgangsee:

Obwohl das Wetter nicht ganz unseren Vorstellungen entsprach, verbrachte ich drei wundervolle Tage mit meinem Freund in St. Wolfgang, meinem absolut liebsten Ort in ganz Oberösterreich. Die dort herrschende Atmosphäre, die Architektur, die vielen kleinen Läden, die Gassen und einfach das Gesamtbild machen diesen Ort für mich so besonders, deshalb war es nur eine Frage der Zeit, bis ich meinen Freund dorthin „verschleppe“. Die Erinnerungen und das Gefühl, welche mich von dort immer mit nach Hause begleiten, ist dieses Monat ein eindeutiger Favorit.

blablabla (34)woflgang

Nun würde mich natürlich interessieren, welche Dinge und Erinnerungen euren Juli verschönert haben, und ob wir uns vielleicht sogar bei einigen Dingen ähneln? Ich wünsche euch jedenfalls einen wundervollen Start in den August!

Schaut auf euch,
Julia

Advertisements

4 Gedanken zu “Monatsfavoriten – Juli 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s